Allgemeine Geschäftsbedingungen von Životní mapy, s.r.o.

1. Anwendungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) finden Anwendung auf sämtliche, durch Životní mapy, s.r.o.(„Kops Method®“) durchgeführten Veranstaltungen, soweit Tigerwelt als Veranstalter auftritt.

2. Anmeldung und Vertragsschluss

Die Bestellung von Tickets über Tigerwelt ist per Telefon, E-Mail, Ticketformular (Website) oder persönlich bzw. an der Abendkasse möglich. Ihre Anmeldung zu einer Veranstaltung stellt für uns ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrags dar.

Ein Vertrag kommt erst durch unsere ausdrückliche Bestätigung Ihrer Anmeldung zustande, z. B. durch Übergabe oder Versand der Tickets.. Diese erfolgt spätestens binnen zweier Wochen nach Eingang der Anmeldung E-Mail, Telefon oder Post. Wird die Veranstaltung durchgeführt, ohne dass Ihnen vorher eine Auftragsbestätigung zuging, so kommt der Vertrag mit Beginn der Ausführung der Veranstaltung zustande.

3. Preise und Zahlungsbedingungen

Es gelten die jeweils zum Zeitpunkt der Buchung veröffentlichten Preise. Alle Preise verstehen sich inkl. Gebühren exklusive der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer (gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet). Die Zahlung der Teilnahmegebühren ist nach Erhalt der Rechnung per Post, E-Mail oder Fax sofort fällig und spätestens bei Veranstaltungsbeginn zu bezahlen. Wurden die Teilnahmegebühren nicht bis zu diesem Zeitpunkt bezahlt, sind wir berechtigt, Ihnen die Teilnahme an der Veranstaltung zu untersagen.

Nach Zugang der Tickets wird der Kunde unverzüglich gebeten, die Karten auf Richtigkeit im Hinblick auf Anzahl, Preis, Datum, Veranstaltung und Veranstaltungsort zu überprüfen und ggf. bestehende Mängel dem Veranstalter umgehend schriftlich, per E-Mail oder auf dem Postweg an die im Impressum genannte Kontaktadresse mitzuteilen.

4. Reklamationen / Rücknahme / Erstattung

Kein Anspruch auf Erstattung des Ticketpreises besteht, wenn eine Veranstaltung wegen eines unvorhersehbaren und nicht nur vorübergehendenEreignisses bzw. höherer Gewalt oder aus Sicherheitsgründen abgesagt bzw. abgebrochen wurde. Wird eine Veranstaltung aus Gründen des Veranstalters abgesagt, erhält der Kunde den Eintrittspreis gegen Rückgabe des Originaltickets beim Veranstalter zurück. Bearbeitungs – und Versandgebühren sind von der Erstattung ausgeschlossen.

5. Bild- und Videoaufnahmen

Mit Erwerb des Tickets, spätestens mit dem Besuch der Veranstaltung, willigt der Kunde stillschweigend und unwiderruflich in die Anfertigung und unentgeltliche Verwendung seines Bildnisses für Fotografien und Videos, die vom Veranstalter, dessen Beauftragten oder sonstigen Dritten im Zusammenhang mit der Veranstaltung erstellt werden, sowie deren anschließende Verwertung in allen gegenwärtigen und zukünftigen Medien ein, wobei Životní mapy, s.r.o. zusichert, diese Fotografien und Videos nur zu Werbezwecken dieser oder vergleichbarer Veranstaltungen von Životní mapy, s.r.o. zu nutzen.

6. Haftung

Die Haftung von Životní mapy, s.r.o. gleich welcher Art ist ausgeschlossen. Dieser Ausschluss gilt nicht für Schäden, die Životní mapy, s.r.o. vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht hat, in Fällen von (einfacher) Fahrlässigkeit für Schäden, die auf einer Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit beruhen, sowie für die einfach fahrlässige Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf.

In den Fällen einfach fahrlässiger Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung von Životní mapy, s.r.o. – mit Ausnahme von Schäden an Leben, Körper oder Gesundheit – auf den vertragstypischen, bei Abschluss des Vertrages vorhersehbaren Schaden begrenzt. Insoweit ist die Haftung von Životní mapy, s.r.o. für Schäden ausgeschlossen, die ausschließlich dem Risikobereich des Kunden zuzurechnen sind.

7. Datenschutz und Datenspeicherung

Hinweis nach § 33 BDSG: Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Kundendaten durch uns erfolgt unter strikter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes.

Ihre Kundendaten werden zu Abwicklungs-, Abrechnungs- und internen Werbezwecken sowie zur Zusendung von Feedbackbögen zu den Veranstaltungen in Form von Ihrem Namen, dem Namen Ihres Unternehmens, Ihrer Postanschrift oder der Ihres Unternehmens, Ihrer Telefonnummer, Ihrer E-Mail-Adresse gespeichert. Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke oder für Feedbackbögen widersprechen. Teilen Sie uns dies bitte schriftlich unter Nennung des jeweiligen Mediums mit Ihrer Anschrift an: Fachberaterin der Kops Methode, Denisa Trnavska, Durchstraße 24, 44265 Dortmund oder per E-Mail an info@kopsmethod.com mit. Weitere Informationen zum Datenschutz halten wir für Sie vor.

8. Sonstige Bestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, die unwirksame oder nichtige Bestimmung durch eine wirksame Bestimmung zu ersetzen, die dem gewollten wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommt. Dasselbe gilt im Fall einer Lücke.

Salvatorische Klausel

Diese Veranstaltungsbedingungen bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Klauseln in ihren übrigen Teilen verbindlich. Änderungen oder Ergänzungen dieser Bedingungen bedürfen der Schriftform, das gilt auch für diese Schriftformklausel.

Životní mapy, s.r.o.